Kleingärtnerverein "Döhrener Masch" e.V.
   Kleingärtnerverein "Döhrener Masch" e.V.

 

 

Historie des Gebiets und unsere Vereinsgeschichte in Kürze

 

- Um 1850 Erwerb des Geländes durch Familie Willmer als Reserveland für den Abbau von Ton für die Ziegelei an der späteren Willmerstraße in Döhren

- Um 1930 erste Anlage von Gärten als "Grabeland"

- Infolge des II. Weltkriegs teilweise Umnutzung mit Behelfswohnheimen und Anbau von Obst und anderen Nutz- und Zierpflanzen zur Selbstversorgung, langsame Wandlung des Grabelands zu Kleingärten

- Aufgrund Planungen der Landeshauptstadt Hannover, viele Gärten zu öffentlichen Freizeitflächen zu verändern, Gründung unseres Vereins am 09.04.1960 in Döhren durch 43 Mitglieder

- September 1966 Aufnahme der Kolonie "Wilkenburger Straße" , die auf städtischem Gartengelände liegt, in den Hauptverein. Später (2002) Aufnahme der Kolonie "Stichkamp"

- März 1981 erhebliche Schäden durch das sog. Jahrhunderthochwasser der Leine

- Gründung der Stromgemeinschaft zur Versorgung und einheitlichen Abrechnung des Elektrizitätsbezugs in den 1980er Jahren

- 2003 erneute und bislang letzte erhebliche Hochwasserschäden

- 2003 bis 2005 Planung, Bau und Einweihung (August) des Vereinscenters

- August 2010 Jubiläumsfeier zum 50. Vereinsgeburtstag

 

 

 


Sonstige Daten Stand Ende 2019
 

Gesamtverein ca. 270 Mitglieder, Gesamtgelände ca. 12 Hektar
Hauptverein Döhrener Masch 130 Gärten
Kolonie Wilkenburger Straße  38 Gärten
Kolonie Stichkamp 40 Gärten


Mitgliedsbeitrag Verein - EURO 137,00 (€ 75 + € 62 neue Vers.)
Aufnahmegebühr Verein - EURO 5,00 einmalig
Abgeltung Gemeinschaftsarbeit Hauptverein - EURO 7,50/Stunde
Pachtzinsen für Hauptverein und unsere Kolonien auf Anfrage
Aufnahme und Beiträge in die Stromgemeinschaft - nach Einzelfall

Es gelten die Regelungen der Kleingartenpachtverträge mit den ergänzenden Anlagen und Zusatzvereinbarungen, die Satzung des Vereins in der jeweils gültigen Fassung, das Bundeskleingartengesetz und die Verordnungen und Bestimmungen der Landeshauptstadt Hannover, jeweils ebenfalls in den gültigen Fassungen.

 

 

 

 

Sprechtage 2020

Die Sprechtage für Mitglieder und Interessierte finden an noch zu bestimmenden Sonntagen im Vereinscenter Kolonieweg Mühlenhube jeweils in der Zeit von 11 Uhr bis 12 Uhr statt.

Nach dem 27.10.2019 gilt die Notiz hier: Sprechtage

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Unsere aktuellen Datenschutzhinweise finden Sie hier: Rechtliches ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

HAZ-Bericht zur Jubiläumsfeier 2010

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ralf Beckmann und KGV "Döhrener Masch" e.V.